Über die Firma

Das Unternehmen SPOT Light wurde 1996 in Cisek gegründet - einer Kleinstadt im Süden Polens. Herr Christian Ortlieb - Absolvent einer Fachschule für Elektrik und Elektronik und junger Unternehmer - entschied sich seinerzeit, Spotleuchten herzustellen, da das Angebot an den damals sehr im Trend liegenden Strahlern auf dem polnischen Markt recht klein war.

Zunächst produzierte das Unternehmen im Haus seines Inhabers im Ort Cisek, die Belegschaft bestand aus nur sechs Personen. Schnell stellte sich heraus, dass der Platz für das schnell wachsende Unternehmen nicht ausreichte. Dazu kam, dass es in Cisek ständig zu Überschwemmungen kam. Im Jahr 1997 zerstörte die so genannte „Jahrhunderts-Flut“ die Lager- und Produktionsstätte des Unternehmens, nur ein Jahr nach der Gründung von SPOT Light. Damit war dann der Umzug in die Nachbargemeinde Bierawa beschlossene Sache und eine neue Lagerhalle entstand.

Bereits zwei Jahre nach der Gründung wurde der gesamte polnische Markt beliefert, Hauptkunden des Unternehmens waren große Handelsketten. Wegen der ständig wachsenden Nachfragen nach Produkten der Marke SPOT Light wurde das Sortiment im Laufe der Zeit immer wieder erweitert – u. a. um Hängelampen, Stehlampen, Halogenspots und Kronleuchter.

Der Ausbau der Lager- und Produktionsstätten am Standort Bierawa wird seit dem Jahre 2008 kontinuierlich weitergeführt. Derzeit hat SPOT Light dort  6.200 qm Lagerfläche (9.200 Palettenplätze), 2.500 qm Produktionsfläche und 1.600 qm Bürofläche. Die SPOT Light Group beschäftigt etwa 160 Menschen, von denen die meisten Frauen aus der Umgebung sind.

Zum Erfolg von SPOT Light hat auch ein optimal ausgebautes Vertriebsnetz beigetragen. Neben den traditionellen Vertriebskanälen, wie exklusive Leuchtenhäuser, dem elektrotechnischen Großhandel und großen Einzelhandelsketten im In- und Ausland – SPOT Light exportiert in 46 Länder weltweit – investiert das Unternehmen stark in den E-Commerce-Sektor. So wurde 2012 die Tochterfirma Lightcenter.pl gegründet, die ein großes Leuchtsortiment im Internet verkauft. Dank einer modernen logistischen Infrastruktur und einem fachlich kompetenten Kundendienst können sich die Kunden darauf verlassen, dass das gesamte Sortiment jederzeit verfügbar ist, termingerecht geliefert wird und technische Unterstützung geleistet wird.

Das Sortiment von SPOT Light umfasst heute mehr als 3.000 Produkte - von Kristallkronleuchtern über designorientierte und moderne Wohnraumleuchten bis hin zu klassischen Lampen. Für die Zukunft hat sich das Unternehmen vorgenommen, sich mehr auf die Entwicklung von eigenen Produkten zu konzentrieren. Insbesondere die  Leuchtensortimente aus polnischem, zertifizierten Holz, aus Beton und Metall sollen intensiv weiterentwickelt und erweitert werden.